Sandruschka gibt einen Workshop im Büro. Sie steht vor einem großen Bildschirm. Der Bildschirm ist an der Wand befestigt. Im Vordergrund sitzen drei Teilnehmerinnen um einen Tisch herum. Sie arbeiten an ihren Laptops.
Salea Rachwitz gibt einen Workshop. Im Vordergrund rechts zeichnet sie auf einem Flipchart. Hinter ihr sind zwei Teilnehmerinnen. Sie zeichnen das, was Salea zeichnet auf ihren eigenen Flipcharts nach. Auf der linken Seite ist ein Tisch.
Sandruschka gibt einen Workshop. Sie sitzt in einem kleinen Kreis mit zwei Teilnehmerinnen. Hinter ihnen ist ein Whiteboard, auf welchem Workshop Inhalte stehen. Im Hintergrund ist ein großes Fenster, durch welches man in einen Garten sehen kann.
Sandruschka ist in einem Gespräch mit einem Kunden. Sie sitzen sich gegenüber. Zwischen ihnen ist ein kleiner Tisch. Auf dem Tisch sind ein paar Stifte, ein paar Notizblöcke und ein Tablet. Im Hintergrund sind mehrere Fenster.
Sandruschka gibt einen Workshop in einem Konferenzraum. Im Hintergrund ist ein großer Bildschirm. Rechts davon ein Flipchart. Rechts im Bild ist eine Fensterreihe. Im Vordergrund ist ein großer Tisch. Ein Teilnehmer sitzt an dem Tisch und unterhält sich mit Sandruschka. Vor dem Teilnehmer steht ein Laptop auf dem Tisch.
Sandruschka zeichnet auf einem Whiteboard in einem Konferenzraum. Im Hintergrund sitzen Teilnehmerinnen an einem Tisch.

Wissen ist die einzige Ressource, die sich vervielfacht, wenn man sie teilt. Deswegen geben wir unsere Erfahrungen und unser Know-how in Trainings und Workshops sowie Vorträgen weiter. Regelmäßig wiederkehrende Formate können Sie direkt über unseren Shop buchen. Aber wir konzipieren auch gern neue, individuelle Inhalte exakt für Ihre Bedürfnisse und Anlässe.

Darüber hinaus bieten wir 1:1 Coachings und Moderationen an. Denn visuelles Denken produziert nicht einfach nur schöne Bilder. Es produziert auch Erkenntnis. Mit unserer Unterstützung gewinnen Sie zeichnend Klarheit in geschäftlichen und strategischen Fragen.

Sandra Bach: Kreativ-Allrounderin, Unternehmerin, Coach 

Sandra Bach, Gründerin und Geschäftsführerin von sandruschka, lebt in Weimar. Die studierte Kommunikationsdesignerin fühlt sich in Illustration und Animation gleichermaßen zu Hause und hat für Unternehmen, Stiftungen, NGOs sowie das Kinderfernsehen (Kika, ZDF) gearbeitet. Darüber hinaus ist sie zertifizierte Moderatorin (Neuland Partners), ein gefragter Coach zu Themen an der Schnittstelle von Kreativität, Strategie und Innovation und Unternehmerin mit Herzblut. 

Stationen: 2002–2008: Studium Kommunikationsdesign in Halle (Saale) mit Schwerpunkt Illustration und Animation | 2005–2006: Luzern, HGK | 2006–2008: Characterdesignerin bei Motion Works Halle | 2008–2010 Grafikdesignerin „Neues Theater“ Halle (Saale) | 2009–2011: Illustratorin und Grafikdesignerin bei Atelier Papenfuss Weimar | seit 2011: selbstständig; Gründung von sandruschka. Raum für Gestaltung in Weimar | seit 2013: Spezialisierung auf Graphic Recording. Moderation und Training | seit 2019: ehrenamtliches Engagement in der EVP Community (European Visual Practitioners) | seit 2021: Lehrauftrag für Digital-Visuelle Unterrichtsmethoden an der Universität Erfurt 

Zertifikate: Online-Trainerin (Inga Geisler), Businesstrainerin (SP Consulting Jena), Moderatorin für Change- und Innovationsstrategien (Neuland Partners), Flipchartdesign (stift & seil Berlin) 

Moderation

Sandruschka steht im Hintergrund vor einem Flipchart mit einer Teilnehmerin. Im Vordergrund ist ein Tisch mit Getränken, Gläsern und Stiften. Auf der rechten Seite steht ein weiterer Teilnehmer.
Sandruschka steht vor einem Flipchart mit einem Stift in der Hand. Hinter ihr sind zwei Teilnehmerinnen. Im Hintergrund sind eine Fensterreihe und eine Pflanze.
Sandruschka steht vor einem Flipchart mit einem Stift in der Hand.
Sandruschka gibt einen Workshop in einem Konferenzraum. Im Hintergrund ist ein großer Bildschirm. Rechts davon ein Flipchart. Rechts im Bild ist eine Fensterreihe. Im Vordergrund ist ein großer Tisch. Ein Teilnehmer sitzt an dem Tisch und unterhält sich mit Sandruschka. Vor dem Teilnehmer steht ein Laptop auf dem Tisch.

Moderation

Wir strukturieren Prozesse!

Während wir bei unseren 1:1 Coachings mit einzelnen Persönlichkeiten arbeiten, steht bei Moderationen die Gruppe im Mittelpunkt – idealerweise ein multiprofessionelles Team mit Vertretern aus allen Unternehmensbereichen.

Nach einem Auftaktworkshop, den wir strategisch und gestalterisch akribisch vorbereiten, bilden sich für die weitere Arbeit kleinere Teams. Diese statten wir mit allen digitalen und analogen Tools aus, die sie für die Erledigung ihrer Aufgaben benötigen. Wir dokumentieren den agilen Prozess mit Grafiken. Das erleichtert die Kommunikation mit Stakeholdern, Sponsoren oder Partnern.

Und ganz nebenbei gibt es keine bessere teambildende Maßnahme, als gemeinsam neue Wege zu gehen und Herausforderungen kreativ zu meistern. 

Showroom

Typische Anwendungsszenarien:

  • Strategie-Entwicklung

  • Ideenfindung

  • Innovationsworkshop

  • Analytische Prozesse

1:1 Coaching

Sandruschka steht vor einem Whiteboard. Sie hält ein Buch in den Händen. Neben ihr sind zwei Teilnehmerinnen. Beide halten ein Notizbuch. Ein Teilnehmer steht, die andere Teilnehmerin sitzt. Sandruschka und die Teilnehmerinnen reden mit einander. Im Hintergrund sind mehrere Fenster.
Sandruschka steht vor einem Whiteboard. Sie hält einen Stift in der Hand. Neben ihr sind zwei Teilnehmerinnen. Beide haben einen Stift in der Hand. Ein Teilnehmer steht, die andere Teilnehmerin sitzt. Sandruschka und die Teilnehmerinnen reden mit einander. Im Hintergrund sind mehrere Fenster.
Sandruschka sitz vor einem Whiteboard. Sie hält einen Stift in der Hand. Neben ihr sind zwei Teilnehmerinnen. Beide haben einen Stift in der Hand und sitzen gegenüber von Sandruschka. Sie unterhalten sich mit einander. Im Hintergrund sind mehrere Fenster.

1:1 Coaching

Wir entwickeln aus vagen Ideen schlüssige Konzepte!

Unternehmen, NGOs und viele andere gesellschaftliche Akteure stehen vor derselben Frage: Wie kann es gelingen, möglichst viele Menschen mitzunehmen – obwohl die Zielgruppe sich immer weiter ausdifferenziert und in immer kleinere Communities zerfällt? Unsere Antwort: mit ganzheitlicher Kommunikation, die niemanden ausschließt.

Als erfahrene Trainerin und Moderatorin findet Sandra Bach kreative Antworten auf Ihre Fragen. Sie hört zu, fragt nach, strukturiert und visualisiert. Gemeinsam mit Ihnen erarbeitet Sie Konzepte, Geschichten und Bilder, die Ihre Idee auf den Punkt bringen. Das gelingt in persönlichen Treffen ebenso wie live online mithilfe digitaler Tools. 

Alle 1:1 Coachings sind der Philosophie des Design Thinkings verpflichtet – der Mensch steht im Mittelpunkt aller Überlegungen. 

Ein 1:1 Coaching kann Ihnen unter anderem helfen …

  • eine Vision oder eine vage Idee zu konkretisieren
  • überzeugend aufzutreten und Menschen für Ihr Vorhaben zu gewinnen
  • Veränderungen in Unternehmen und Organisationen anzustoßen

Was Sandra Bach zu einem guten Coach macht:

  • fundierte Ausbildung als Trainerin und Moderatorin
  • mehr als 10 Jahre Erfahrung in Kommunikationsdesign und Graphic Recording
  • eigene Erfahrungen als Gründerin und erfolgreiche Unternehmerin

Workshops

Sandruschka sitzt an einem Tisch mit drei Workshop- Teilnehmerinnen. Sie unterhalten sich gemeinsam. Auf dem Tisch liegen Papier, Notizbücher, Büche, Stift, Getränke und ein paar Lebensmittel. Im Hintergrund ist ein Bücherregal.
Salea Rachwitz gibt einen Workshop. Im Vordergrund rechts zeichnet sie auf einem Flipchart. Hinter ihr sind zwei Teilnehmerinnen. Die Teilnehmerinnen zeichnen das, was Salea zeichnet auf ihren eigenen Flipcharts nach.
Sandruschka lehnt sich über einen Tisch und zeichnet auf ein Blatt Papier. Neben ihr ist ein Kunde, der ihr zuschaut. Auf dem Tisch liegen mehrere Blätter und Stifte wie auch Gläser und Getränke. Im Hintergrund steht ein Flipchart.
Sandruschka und Salea Rachwitz stehen vor einem Flipchart. Sandruschka zeichnet während Salea zuschaut. Neben ihnen steht ein anderes Flipchart. Im Hintergrund ist ein Regal mit Stiften und ein Fenster zu sehen.
Sandruschka steht an einem Tisch. An dem Tisch sitzen vier Teilnehmerinnen. Auf dem Tisch liegen Blätter, Stifte, Getränke und Gläser. Im Hintergrund sind mehrere Flipcharts, Bücherregal und ein Fenster zu sehen.
Sandruschka steht vor einer Gruppe von vier Menschen. Die Gruppe sitzt links im Bild an einem großen Tisch, während Sandruschka rechts neben einem Flipchart steht. Auf dem Tisch sind Stifte, Blätter, Getränke und Gläser. Im Hintergrund sind eine Fensterfront, eine Pflanze und ein großes Whiteboard.
Drei Personen stehen jeder vor einem Flipchart und zeichnen auf diese. Rechts im Bild steht Sandruschka, ebenfalls vor einem Flipchart. Sie zeichnet Dinge vor, welche die Gruppe nachzeichnet. Im Vordergrund steht ein großer Tisch mit Workshop Materialien. Im Hintergrund sind ein Bücherregal und ein Fenster.
Sandruschka steht vor einem Tisch, an welchem drei Personen sitzen. Die Personen beschäftigen sich mit dem Workshop Material. Eine Person ist nur von hinten zu sehen. Auf dem Tisch liegen Workshop Materialien, Getränke und Gläser. Im Hintergrund ist ein Flipchart.
Drei Personen zeichnen auf Flipcharts. Im Hintergrund sind ein Bücherregal und ein Regal mit Stiften.

Workshops

Wir geben unser Wissen weiter!
Visualisierungs- und Moderationstechniken sind gefragt wie nie. Ob es um die überzeugende Vermittlung von Inhalten, die Strukturierung von Diskussionen oder die Dokumentation von Prozessen geht: Mit dem Praxiswissen aus unseren Workshops kommen Ihre Botschaften an: über Sprach- und Kulturgrenzen hinweg.
Wir befähigen Ihr Team, die Idee des visuellen Denkens in den Routinen des Arbeitsalltags zu verankern oder Dokumente in einem von uns entworfenen Corporate Design selbst zu erstellen – und so die Marke mit Leben zu füllen.
Alle Angebote eignen sich für Einsteiger und Fortgeschrittene, können vor Ort bei Ihnen oder in unserem Büro in Weimar stattfinden, als Einzeltrainings oder in der Gruppe. Gern passen wir die Inhalte und Vermittlungstechniken an Ihre Anforderungen an.

Sie wünschen sich eine intensive, individuelle Betreuung? Dann buchen Sie ein 1:1 Coaching mit Sandra Bach.

Auswahl an Workshop-Themen:

  • Flipchart-Gestaltung
  • Sketchnote
  • Visualisierung auf dem Tablet
  • Graphic Recording
  • Moderation & Visualisierung
  • Online-Moderation
  • Gestaltung individueller Imagefilme mit Microsoft PowerPoint
  • Kreative Tools und Methoden für Online-Meetings

Auftraggeber nach Kategorien:

  • Unternehmen
  • Institutionen
  • NGOs und Vereine
  • Schulen und Hochschulen
  • pädagogische Einrichtungen

Vorträge

Eine Gruppe von drei Personen sitzt um einen großen Tisch herum. Sie haben alle entweder ein Laptop oder ein Tablet vor sich. Auf dem Tisch sind außerdem Arbeitsmaterialien, Getränke und Gläser. Links im Bild ist ein großer Bildschirm an der Wand. Vor dem Bildschirm steht Sandruschka und gibt einen Workshop.
Eine Gruppe von drei Personen sitzt um einen großen Tisch herum. Sie haben alle entwedenr ein Laptop oder ein Tablet vor sich. Auf dem Tisch sind außerdem Arbeitsmaterialien, Getränke und Gläser. Rechts im Hintergrund ist ein großer Bildschirm an der Wand. Vor dem Bildschirm steht Sandruschka und gibt einen Workshop. Im mittleren Hintergrund ist ein Pappaufsteller von der Comic Heldin Laser Girl. Links im Hintergrund ist ein Fenster.
Im Vordergrund sind zwei Personen jeweils rechts und links von hinten zu sehen. In der Mitte steht Sandruschka vor einem Tisch. Vor ihr auf dem Tisch sind Arbeitsmaterialien, Getränke und Gläser. Im Hintergrund ist ein großer Bildschirm an der Wand.
Sandruschka steht vor einem Tisch, an welchem drei Personen sitzen in einem Konferenzraum. Jeder der Personen hat ein Laptop vor sich. Auf dem Tisch liegen Arbeitsmaterialien. Links im Hintergrund ist ein großer Bildschirm an der Wand, mittig ein Rollcontainer und rechts ein Flipchart. Dahinter ist ein Fenster.
Im Vordergrund rechts sitzt eine Person an einem Tisch und arbeitet an einem Laptop. In der Mitte steht Sandruschka an dem Tisch. Hinter ihr ist eine Pflanze ein großer Bildschirm und ein Rollcontainer. Dahinter sind ein Flipchart und ein Fenster zu sehen.

Vorträge

Wir geben Impulse!
Sandra Bach zeigt, wie es gehen kann. Binnen weniger Jahre hat sie sich in Weimar ein kreativwirtschaftliches Unternehmen mit sechs Angestellten und Kunden im gesamten deutschsprachigen Raum aufgebaut – und sich „nebenbei“ als Gestalterin, Unternehmerin sowie Coach etabliert. Das auf diesem Weg gesammelte Wissen ist zu wertvoll, um es für sich zu behalten – deswegen freuen wir uns über Ihre Anfragen zu Vorträgen oder Lehraufträgen rund um die Themen Kreativität, Innovation und Unternehmertum.

Mögliche Inhalte:

Kreativität:

  • die eigenen kreativen Kräfte entfesseln
  • Vorstellungsvermögen und Assoziationsfähigkeit trainieren

Gestaltung:

  • 1 x 1 von Design, Layout und Gestaltungsprinzipien
  • Grundregeln für ein einfaches Corporate Design
  • gutes und verständliches Design für Vorträge, Präsentationen oder wissenschaftliche Poster

Unternehmertum:

  • Life-Hacks für Gründer und Führungskräfte in der Kreativwirtschaft

Alle Inhalte können individuell an Ihre Interessen angepasst werden.

Beratung

Beratung

Wir stärken Entscheider:innen

Jeder gelungenen Visualisierung liegt eine schlüssige Strategie zugrunde. Deshalb holen uns immer mehr Kunden nicht erst dann ins Boot, wenn die Umsetzung ansteht – sondern schon viel früher: als Mitdenker und Berater in allen Konzeptionsfragen. In den vergangenen Jahren haben wir uns einen Wissens- und Erfahrungsschatz erarbeitet, der auch Ihrem Vorhaben den entscheidenden Entwicklungsschub verleihen kann – oder zumindest ein solide Grundlage, um die richtige Entscheidung zu treffen.

Unsere Expertise erstreckt sich u. a. auf folgende Bereiche:

  • Unternehmensführung
  • Teamführung und Teamentwicklung
  • Organisations- und Projektstrukturierung
  • Erarbeitung oder Schärfung technischer, personeller und inhaltlicher Strategien

Ein Schwerpunkt der Beratertätigkeit des Teams um Gründerin Sandra Bach ist die Entwicklung kreativer und inklusive Formate. Als aufgeschlossene Early Adopters neuer Tools und Medien arbeiten wir seit vielen Jahren konsequent im Netz. Daher wissen wir aus eigener Erfahrung, wie effiziente Wissensarbeit und Kommunikation im digitalen Raum funktioniert, welche technischen Voraussetzungen dafür zu erfüllen sind und wie Sie Nähe zu Ihren Adressaten aufbauen.

 

Typische Anwendungsszenarien

  • Vorbereitung von Launchprozessen
  • Unterstützung bei der Organisation digitaler/hybrider Tagungen, Workshops und Konferenzen
  • Kampagnen zum Arbeitgebermarketing